Wärmedämmung

Ärgern Sie sich?

Ärgern Sie sich auch immer wieder, wenn die Heizölrechnung kommt? Oder im Sommer, wenn die Kinder unter dem Dach vor Hitze nicht einschlafen können?

Verbesserungen.

Überprüfen Sie doch einmal zusammen mit uns, welche Verbesserungsmöglichkeiten hinsichtlich des Energieverbrauches und des Wärmedämmwertes es an Ihrem Dach oder auch Fassade gäbe!

Ihre Wahl.

Sie haben die Auswahl zwischen verschiedensten Dämmmaterialien:

  • Holzfaserplatten
  • Zellulose
  • Schafwolle
  • Thermohanf
  • Polyurethanhartschaum
  • Polystyrol
  • Mineralwolle, Steinwolle
  • Schaumglas

Ökologische Baustoffe

Wir arbeiten mit technisch hoch entwickelten Produkten namhafter Hersteller und empfehlen Ihnen das für Sie und Ihr Haus passende Dämmmaterial. Dabei achten wir auf die baubiologische Qualität der Dämmstoffe und auf eine positive Ökobilanz im Herstellungsprozess. Für Sie ermitteln wir selbstverständlich das Produkt mit minimaler Aufbauhöhe bei höchster Dämmwirkung.

Wohlfühlklima

Eine mit Bedacht ausgewählte, fachgerecht berechnete und verlegte Dämmung am Dach schützt Sie im Sommer vor Hitze, im Winter vor Kälte und das ganze Jahr hindurch vor Elektrosmog und Schall!

Energie sparen beginnt am Dach

Beginnen Sie doch einfach mit der Dachdämmung, wenn Sie in ihrem Gebäude Energie sparen möchten! Sie ist äußerst effektiv und alleine eine Aufsparrendämmung Ihres Daches wird Ihnen bis zu 10 und mehr Liter Heizöl pro Quadratmeter Dachfläche und Jahr einsparen.

Finden Sie die Dämmmöglichkeiten an Ihrem Haus!

Wir dämmen für Sie auch gerne Ihr Dach von der Innenseite, also zwischen den Sparren, z. B. mit eingeblasenen Zellulosefasern.

Begehbare Dachbodendämmung

Auch die Dämmung Ihrer obersten Geschossdecke, z. B. mit einer begehbaren und belastbaren Dämmplatte, kann eine äußerst effektive Dämmmaßnahme sein. Diese Art der Dämmung eignet sich für Stauraum unter dem Dach wie z. B. einem Trockenboden. Diese Platten können Sie sogar nass wischen.

Gedämmte Flachdächer sind vielseitig

Besitzen Sie ein Flachdach? Auch dieses dämmen wir für Sie mit druckfestem Material, dass auch extreme Temperaturen gut toleriert. Auf die Dämmung bringen wir gerne für Sie Kies auf, gestalten ein Gründach oder verlegen einen Plattenbelag für eine Terrasse.

Wussten Sie schon, dass wir auch “ganz unten” in Ihrem Haus tätig werden? Wir dichten Ihr Gebäude fachgerecht gegen das Erdreich ab. Zusätzlich dämmen wir Ihre Kellerräume gegen unbeheizte Räume und das Erdreich. Auch Ihre Kellerdecke dämmen wir für Sie – damit Sie im Wohnzimmer darüber immer warme Füße haben!

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!